Theater in der Badewanne

Antonie Fröhlich leitet seit 40 Jahren das Theater in der Badewanne. Sie spielt in allen eigenen Produktionen die unterschiedlichsten Charaktere und Stimmen.
Die Figuren in den verschiedensten Techniken baut sie selber und tüftelt dazu passende Bühnenbilder aus.
Figurentheater kann für Eltern mit ihren Kindern ein spannendes, verblüffend fantastisches Erlebnis sein.

Sie werden über die zauberhafte Welt der Figuren, Masken und Schatten in unserem Theater staunen. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die kindgerechten Geschichten sind oft märchenhaft, gewitzt und pfiffig, manchmal poetisch – musikalisch.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Figurentheater
  • Märchen mit Figuren im idyllischen Bühnenbild
  • Phantastische Geschichten, unterstützt durch sensible Lichtführung
  • Witzig – spannende Tiergeschichten

Pädagogisches Ziel:

  • Alters- und Kindgerechtes Figurentheater
  • Durch ein spannendes, ästhetisches Theatererlebnis Kinder an das Medium „Theater“ heranführen.
  • Erwachsenen mit Kindern ein gemeinsames kulturelles Ereignis bieten, das den Großen und den Kleinen Spass macht.
  • Bitte beachten Sie unbedingt das angegebene Mindestalter, da wir jüngere Kinder nicht einlassen.
    Das von uns festgelegte Mindestalter wird nach Probevorstellungen mit Kindern verschiedener Altersstufen, deren ErzieherInnen / LehrerInnen und Eltern bestimmt.Unser Ziel:

    • wir möchten vermeiden, Kinder zu überfordern.
    • unsere Vorstellungen sollen in einer konzentrierten und angenehmen Theateratmosphäre stattfinden.

    Auch wenn im Einzelfall Eltern anderer Meinung sind, müssen wir aus Gründen der Gleichbehandlung auf die Altersbegrenzungen bestehen.
    Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Das Theater hat etwa 100 Sitzplätze und ist klimatisiert!
Seinen Namen hat es von der wannenartigen Absenkung des Zuschauerbereichs.
Im Schnitt bieten wir Ihnen 150 Vorstellungen pro Jahr.

Übrigens: Auf Geburtstagskinder wartet eine Überraschung…

Vor, oder nach der Vorstellung läd ein großer Kinderspielplatz, die Kleinbahn mit Dampflok, Spielwiesen, Blumengärten und gemütliche Gartenwirtschaften zum vereilen ein.

 

Im Theater gibt es keine Speisen und Getränke, aber eine Gartenwirtschaft und ein Kiosk sind in unmittelbarer Nähe.

Aktuell im Programm

Keine aktuellen Termine für
"Theater in der Badewanne"